Rechtsanwälte für Speditionsrecht

erforderliche Angaben

Senden




Unter dem Speditionsrecht sind normalerweise mehrere Rechtsverhältnisse zusammengefasst von im Grunde genommen ganz verschiedenen Anforderungsbereichen. Zum einen etwa betreffend eine Speditionsleistungen und den Endkunden z.B. bei beschädigtem Frachtgut, zum anderen die Voraussetzungen an die Sicherheit im Güterkraftverkehr, etwa Regeln über Ruhepausen bei Fahrern, Regeln für Gefahrguttransporte usw. Viele Bereiche des Speditionsrechts sind auch europaweit geregelt, z.B. in EU-Verordnungen.

Da es im Speditionsrecht zu viele Regelungen für zu viele Bereiche gibt, die alle unter dem Begriff ?Speditionsrecht? fallen, ist eine Kurzübersicht des Rechtsgebietes nicht darstellbar und vor allem ist auch dringend angeraten, sich bei Problemen in diesem Rechtsgebiet von einem Fachmann beraten zu lassen.

Anwaltszwang:
Nein

Zuständiges Gericht:
Amtsgericht - Zivilgericht

Stand:
29.07.2013