Rechtsanwälte für Domainrecht

erforderliche Angaben

Senden




Das Domainrecht ist kein Rechtsgebiet im klassischen Sinne. Es befasst sich mit der Registrierung von Adressen im Internet. In Deutschland ist hierfür die Denic zuständig, wenn es um die Registrierung von ?.de-Adressen? geht. Interessante Ansatzpunkte ergeben sich im Bereich der Zwangsvollstreckung. Die Denic kann unter Umständen als Drittschuldner angesehen werden, so dass man die Domain eines Schuldners pfänden kann.

Anwaltszwang:
Nein

Zuständiges Gericht:
Amtsgericht - Zivilgericht

Stand:
24.07.2013