Rat & Antwort
Kostenlose Stellungnahme von Anwälten speziell zu Ihrem Fall.

Senden
Anwalt suchen
Suchen Sie hier bundesweit nach Anwälten und Kanzleien.

Suchen

Rechtsfrage:
Arbeitsrecht

Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich habe folgenden Rechtsfall: Seit 1.9.2017 arbeite ich in einer neuen Firma und mein alter Arbeitgeber verweigert die mir noch zustehende Bezahlung von ca. 320 Überstunden. Des weiteren habe ich bis zum heutigen Tag noch... weiter

Stellungnahme:
der Kanzlei Schott, Lange & Geheeb

Sehr geehrter Anfragender, gerne können wir Ihnen weiterhelfen. Sie machen Ansprüche aus einem alten Arbeitsverhältnis geltend, weswegen zunächst auf Ausschlußfristen zu denken ist. Evtl. ist daher Eile geboten. Wir können Ihne... weiter

Rechtsfrage:
Defekte Heizungsanlage vom Installateur ignoriert

Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich habe folgenden Rechtsfall: Vor einem halben Jahr haben wir ein denkmalgeschütztes Haus in Viersen erworben und eine Heizungsanlage vorgefunden, die noch nicht wieder völlig instandgesetzt war. Der zuständige Heizungs... weiter

Stellungnahme:
der Kanzlei Gilliand & Collegen

Sehr geehrter Ratsuchender, wir beraten Mandanten in einer Vielzahl von kaufvertragsrechtlichen Fällen, gerade auch im Hinblick auf den Kauf von Häusern. Der von Ihnen geschilderte Fall muss in zwei Richtungen geprüft werden: (... weiter

Rechtsfrage:
Insolvenzrecht

Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich habe folgenden Rechtsfall: Ich habe mich an einer inzwischen insolventen Schifffahrtsgesellschaft als Kommanditist beteiligt. Der Insolvenzverwalter fordert Gewinnausschüttungen aus den Jahren 2001-2008 zurück, obwo... weiter

Stellungnahme:
der Kanzlei Caemmerer Lenz

Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für Ihre Anfrage, der wir uns gerne annehmen. Ihr Fall liegt in der Schnittmenge zwischen Insolvenzrecht und Kapitalmarktrecht, in der wir Sie in Zusammenarbeit zwischen einem Fachanwa... weiter

Rechtsfrage:
Gerichtsverhandlung

Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich habe folgenden Rechtsfall: Ich habe gegen einen Strafbefehl Einspruch eingelegt. Bei der Gerichtsverhandlung wurde ein Gutachten erstellt und durch das Gericht anerkannt. Das Urteil wurde gekürzt und das Gutachten feh... weiter

Stellungnahme:
der Kanzlei Hollfelder & Kollegen

Sehr geehrter Mandant, An das schriftliche Gutachten kommen Sie nur über eine Akteneinsicht. Die aber bekommen Sie nur über einen Rechtsanwalt - kostenpflichtig. Wenn schon eine Verurteilung erfolgt ist - beachten Sie die Frist... weiter

Rechtsfrage:
Arbeitsrecht

Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich habe folgenden Rechtsfall: Ich habe zum Ende des Monats Oktober gekündigt. Mein Chef hat gemeint ich könne nur bis zum 28. kündigen und bekomme deswegen nicht meinen vollen Lohn. Nun hat er vorgeschlagen, dass er mic... weiter

Stellungnahme:
der Kanzlei Pesl & Segerer

Sehr geehrte Mandantin, zu Ihrer Anfrage können wir Ihnen mitteilen, dass nach den gesetzlichen Bestimmungen des §622 BGB die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses mit 4 Wochen Frist zum 15. oder zum Ende eines Monats erfolgen k... weiter