Anwalt suchen
Suchen Sie hier bundesweit nach Anwälten und Kanzleien.

Suchen
Rat & Antwort
Kostenlose Stellungnahme von Anwälten speziell zu Ihrem Fall.

Senden

Rechtsfrage:
Sozialrecht

Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich habe folgenden Rechtsfall: Eigentümergemeinschaft Sind mündliche Vereinbarungen auch dann rechtskräftig, wenn diese nicht im Grundbuchamt eingetragen sind? Da ich nach dem SGB 2 handeln muss, mein Bruder nicht, sind ... weiter

Stellungnahme:
Rechtsanwalt Michael Regal

Sehr geehrter Mandant, diese Frage kann nicht so ohne weiteres beantwortet werden. Bitte vereinbaren Sie mit einem Anwalt Ihrer Wahl einen Beratungs- bzw. Besprechungstermin, da der Sachverhalt zunächst eingehend erörtert werden ... weiter

Rechtsfrage:
Verkehrsrecht

Beim Einfahren mit einem Reisebus auf den Parkplatz ist folgendes passiert: Da ich vom Fenster kein Ticket ziehen konnte, ist die Reisebegleitung ausgestiegen um mir ein Einfuhr Ticket zu ziehen. Da reger Betrieb herrschte, blieb Sie beim Automaten s... weiter

Stellungnahme:
der Kanzlei Kirschbaum

Sehr geehrter Ratsuchender, gerne können Sie einen Besprechungstermin vereinbaren. Gibt es Bilder von der Örtlichkeit? Zu einem Termin wäre insbesondere auch der Schriftwechsel mit der Versicherung mitzubringen. Mit freundlichen... weiter

Rechtsfrage:
Rückerstattung Geld von Bank

Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich habe folgenden Rechtsfall: In meine Wohnung wurde eingebrochen und mir wurden meine Zugangsdaten fürs online-Banking und Bankkarten gestohlen. Der Diebstahl blieb von mir 2 Wochen unbemerkt, da außer meinen Bankunterl... weiter

Stellungnahme:
der Kanzlei Schmidt - Laute

Sehr geehrte Ratsuchende, mein Name ist Rechtsanwalt Heemann und ich bin Anwalt in der Kanzlei Dr. Schmidt & Laute in Osnabrück. Wir vertreten seit 1990 Mandanten insbesondere im Bereich des Zivilrechts. In Ihrem Fall kommt... weiter

Rechtsfrage:
Familien

Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich habe folgenden Rechtsfall: Mein 15 Jähriger Sohn will nicht nach Hause zurück. Er will mit allen Mitteln, dass er in eine Wohngruppe kommt. Das Jugendamt sagt uns, wir müssen ihm Zeit geben, obwohl er dreimal in zwei... weiter

Stellungnahme:
der Kanzlei Storsberg | von Schumann

Sehr geehrte Ratsuchende, erst wenn der Druck weniger wird, ist ihr Sohn bereit wieder nach Hause zu kommen. Bitte machen Sie einen Termin in meiner Kanzlei aus. Mit freundlichen Grüßen... weiter

Rechtsfrage:
Fiktive Abrechnung bei unverschuldeten KFZSchaden

Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich habe folgenden Rechtsfall: Im Rahmen eines unververschuldeten KFZ Haftpflichtschadens wollten wir den Schaden fiktiv mit dem HDI abrechnen. Der Kostenvoranschlag wurde nun um fast die Hälfte reduziert. Macht es Sinn je... weiter

Stellungnahme:
Rechtsanwalt Stefan Siebers

Sehr geehrter Ratsuchender, grundsätzlich kann es durchaus Sinn machen, die Abrechnung der HDI im Detail zu prüfen und ggf. mit anwaltlicher Hilfe hierauf zu erwidern. Muß die HDI tatsächlich noch mehr zahlen als bisher, muß si... weiter