Rat & Antwort
Kostenlose Stellungnahme von Anwälten speziell zu Ihrem Fall.

Senden
Anwalt suchen
Suchen Sie hier bundesweit nach Anwälten und Kanzleien.

Suchen

Rechtsfrage:
vorgetäuschte Eigenbedarfkündigung wegen gewerblicher Nutzung

Sehr geehrte Damen und Herren, zum 10.10.2016 habe ich die Kündigung meiner Wohnung wegen Eigenbedarf erhalten. Als Grund ist der Einzug der an COPD erkrankten Mutter meines Vermieters angegeben. Nun habe ich aber über Dritte erfahren, dass ... weiter

Stellungnahme:
der Kanzlei Wolf Rechtsanwälte - Berlin Koblenz

Sehr geehrter Mandant, sehr geehrte Mandantin, gerne können wir Ihnen bei Ihrem Anliegen behilflich sein. Sie können dieses auch zunächst im Rahmen einer Onlineberatung schildern, die Kanzlei ist für den Vermietefverein e.V. tä... weiter

Rechtsfrage:
Hauskauf Übergabe

Wir haben ein Haus gekauft. Im notariellen Kaufvertrag wurde explizit geregelt, dass der Verkäufer nun nach Abschluss des Kos ohne unsere Zustimmung keine wesentlichen Änderungen mehr vornehmen darf. Die Übergabe findet Ende der Woche statt; wir muss... weiter

Stellungnahme:
Rechtsanwältin Isabelle Knaipp

In diesem Falle empfehle ich Ihnen einen persönlichen Kontakt zu mir aufzunehmen, damit ich eine Vertragsprüfung vornehmen und eventuelle Forderungen für Sie stellen kann. Ihre Frage bedarf einiger Rückfragen, da man diese ohne We... weiter

Rechtsfrage:
Strafrecht Beleidigung u. Bedrohung

Ich habe folgenden Rechtsfall: Ich habe auf einer Internetseite unter der Rubrik: Er sucht ER, jemanden mit Pisskopf, hirnloser Wichser und Sonderschüler betitelt. Jetzt hat dieser angeblich eine Anzeige gestellt gegen mich. Könnte ich, da ich in d... weiter

Stellungnahme:
Rechtsanwältin Jasmina Trogrlić

Als langjährig tätige Rechtsanwältin und Absolventin des Fachanwaltslehrgangs im Strafrecht sind Sie mit Ihrer Anfrage bei mir an der richtigen Adresse. Nach den von Ihnen mitgeteilten Informationen möchte ich Ihnen mitteilen, d... weiter

Rechtsfrage:
Hauskauf Übergabe

Wir haben ein Haus gekauft. Im notariellen Kaufvertrag wurde explizit geregelt, dass der Verkäufer nun nach Abschluss des Kos ohne unsere Zustimmung keine wesentlichen Änderungen mehr vornehmen darf. Die Übergabe findet Ende der Woche statt; wir muss... weiter

Stellungnahme:
der Kanzlei Dr. Seck · Seck · Sprank · Jankowsky

Sehr geehrter Mandant, sehr geehrte Mandantin, ich bin Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und zudem Vertrauensanwalt des Bauherrenschutzbundes. Gern nehme ich mich Ihrer Angelegenheit an. Unbedingt benötige ich den notari... weiter

Rechtsfrage:
Reiserecht

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe für eine Reisegruppe (Kegelverein) eine Gruppenreise gebucht. Rückflug für 8 Personen sollte der 18.09.2016 sein. Sonntag, den 18.09.2016 – 21:50 Uhr - Flug AB 7549 annulliert, defekte Maschine, alle Gäst... weiter

Stellungnahme:
der Kanzlei Zemann

Sehr geehrter Mandant, sehr geehrte Mandantin, nach Ihrer Schilderung steht Ihnen wahrscheinlich eine Entschädigung pro Person nach der europäischen Fluggastrechteverordnung zu. Wie sind seit vielen Jahren u.a. im Reiserecht... weiter