gem. Telemediengesetz (TMG)

Diese Seiten werden Ihnen bereitgestellt von:

Rechtsanwaltskanzlei Reissner, Ernst & Kollegen, Augsburg / Starnberg
Hauptsitz: Schaezlerstraße 13 1/2, D-86150 Augsburg
Telefon: 08 21 / 9 07 97 97, Telefax: 08 21 / 34 33 665

Zweigstelle: Tutzinger-Hof-Platz 6, D-82319 Starnberg
Telefon: 0 81 51 / 65 39 329, Telefax: 0 81 51 / 65 39 310

E-Mail: info@reissner-ernst.de
Internet: www.rechtsanwaelte-augsburg-starnberg.de, www.reissner-ernst.de

OMtool.de Auszeichnung

Vertretungsberechtigte Gesellschafter:
Rechtsanwalt Udo Reissner, Augsburg / Starnberg
Rechtsanwältin Ute Ernst, Augsburg / Starnberg

Inhaltlich verantwortlich gem. § 55 Abs. 2 RStV:
Rechtsanwalt Udo Reissner, Rechtsanwältin Ute Ernst (Anschrift wie oben)

Umsatzsteuer-ID gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz:
DE 222766196

Internet-Dienstleister (CMS: WordPress, Programmierung, SEO, Online-Marketing):
AdWert-werbung24, ein Service der Dr. Hebestreit Communications


Die Rechtsanwälte in der Kanzlei Reissner, Ernst & Kollegen
sind Mitglieder der folgenden Rechtsanwaltskammer, die als Aufsichtsbehörde für sie zuständig ist:

Mitglieder der Rechtsanwaltskammer München

Rechtsanwaltskammer München
Tal 33
80331 München
Telefon: 0 89 / 53 29 440
Telefax: 0 89 / 53 29 44 28
E-Mail: info@rak-muenchen.de
Internet: www.rak-muenchen.de

Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt"
Die Berufsbezeichnung "Rechtsanwalt" wurde den in unserer Kanzlei tätigen Rechtsanwälten aufgrund bundesdeutscher Rechtsnormen nach bestandener zweiter juristischer Staatsprüfung und einem besonderem Zulassungsverfahren zunächst von dem jeweils zuständigen Justizministerium durch den Präsidenten des jeweils für ihren Sitz zuständigen Oberlandesgerichts bzw. aufgrund der ab dem 08.09.1998 geänderten Rechtslage von der jeweiligen örtlichen Rechtsanwaltskammer zuerkannt.

Berufsregeln für Rechtsanwälte

Die in unserer Kanzlei tätigen Rechtsanwälte und Rechtsanwätlinnen unterliegen den folgenden berufsrechtlichen Regelungen in den jeweils geltenden Fassungen:

BRAO
Bundesrechtsanwaltsordnung vom 01.08.1959 (BGBl. I 1959, 565)
(http://bundesrecht.juris.de/bundesrecht/brao/index.html)

RVG
Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte vom 05.05.2004 (BGBl. I S. 718, 788)
(http://www.gesetze-im-internet.de/bundesrecht/rvg/gesamt.pdf)

BORA
Berufsordnung für Rechtsanwälte in der Fassung vom 1.7.2006
(http://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/)

FAO
Fachanwaltsordnung
(http://www.brak.de/w/files/02_fuer_anwaelte/berufsrecht/fao_stand_01.11.12.pdf)

CCBE
Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union
(http://www.brak.de/w/files/02_fuer_anwaelte/Berufsregeln_Mai%202006_090615.pdf)

EuRAG
Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (BGBl. I 182)
(http://www.gesetze-im-internet.de/eurag/index.html)